Sie sind hier: Startseite Users Lutz Peschke Mensch und Technik Bilder Untergang der Maya
Benutzerspezifische Werkzeuge
Bunte Erde

Bilder Untergang der Maya

Image Region der Maya
Die Maya lebten in Süd- und Südost-Mexiko (Yucatán) sowie in Teilen von Guatemala, Honduras und Belize. Dieses ausgedehnte Gebiet umfasste ungefähr 350.000 km². Im Norden des damaligen Mayalandes ragt die Halbinsel Yucatán weit ins Karibische Meer hinaus (Bild: Wikipedia, Nepenthes).
Image Maya aus Mexico_1
Die Maya: Einst eine sehr hochentwickelte Kultur (Bild: Peter Kern).
Image Maya aus Mexico_2
Die Kultur verschwand größten Teils jedoch schon vor Ankunft der Europäer (Bild: Peter Kern).
Image Maya beim Ballspiel
In der Hochkultur der Maya kannte man natürlich auch Spiele. Für die Maya war das Ballspiel ein wichtiges Ritual. Sie nannten es Pok Ta Pok (Wikimedia, Author: Angelaptero2).
Image Getreidefeld im Sommer
Ein Getreidefeld im Sommer: Die meisten Getreide- und Gemüsesorten sind keine wilden Gewächse, sondern wurden über viele Generationen herangezüchtet (Bild: Nicolai Schäfer, Wikipedia).
Image Domestizierung von Tieren
In Europa wurden Tiere früh domestiziert. „Domus“ ist Latein und heißt Haus. Wilde Tiere wurden praktisch häuslich gemacht (Bild: Wikipedia).
Image Pyramide in Chacchobe
Die Maya schafften es, riesige Pyramiden zu bauen ohne das Rad zu kennen. Hier eine Pyramide in Chacchobn (Bild: Wikimedia, Dan D. Ric).
Image Mexico Palenque
Die Blütezeit der Maya war schon vorbei, als die spanischen Eroberer eintrafen. Allerdings zerstörten sie die verlassenen Pyramiden und Paläste der Maya (Bilder: Wikipedia und P.Kern).
Image Getreidefeld im Sommer4
Ein Getreidefeld im Sommer: Die meisten Getreide- und Gemüsesorten sind keine wilden Gewächse, sondern wurden über viele Generationen herangezüchtet (Bild: Nicolai Schäfer, Wikipedia).
Image Ballplatz
Mitten im Regenwald in Südamerika stehen die Gebäude der Maya. Auf diesem Platz "Chichen Itza" übten die Mayas ihr bedeutendes Ballspiel "Pok Ta Pok" aus (Wikimedia, Martinelli95).