• Wie Wind und Wasser die Erde formen

    Wie entsteht der Verlauf eines Flusses, ein Tal zwischen zwei Bergen, oder eine Schlucht? Die Antwort liefern Wasser und Wind. Schon immer verändern diese Naturgewalten die Landschaften unserer Erde. Schicht für Schicht, Millimeter um Millimeter, werden Sand und Gesteine abgetragen. Diese Abtragung von Gesteinsschichten nennt man Erosion, die durch Wasser und Wind angetrieben wird. Dabei ...

    weiterlesen...

    Aus Erde und Weltraum

  • Magnetischer Schutzschirm

    Was die Erde und uns vor den heißen Sonnenwinden schützt, die ununterbrochen von der fast 6000 Grad heiß brodelnden Sonne abströmen, liegt ausgerechnet im tiefsten Inneren unseres Planeten verborgen: der Erdkern. Er erzeugt das sogenannte Erdmagnetfeld. Das Erdmagnetfeld lenkt die heißen Gase der Sonnenwinde wie ein gleichgepolter Magnet von der Erde ab. Das ist sogar sichtbar: Starke ...

    weiterlesen...

    Aus Erde und Weltraum

  • Quallen – iiih oder aha?

    Wie ein wabbeliger, fast durchsichtiger, runder Fleck liegt sie am Strand und wartet darauf, dass die Brandung sie wieder zurück ins Meer trägt. Die Rede ist von der Qualle, einem wirbellosen Meerestier. Manche finden sie ekelig, andere sind von ihr fasziniert. So oder so ist Vorsicht geboten, denn Quallen können sich ausgezeichnet gegen Fressfeinde und auch gegen uns wehren. Berührt man ihre ...

    weiterlesen...

    Aus Tiere und Natur

  • Das Ende der Dinos kam aus dem All

    160 Millionen Jahre lang bevölkerten Dinosaurier die Erde, bevor sie mit einem Schlag von der Erdoberfläche verschwanden. Doch was hat zu ihrem jähen Ende geführt? Die lange Ära der Dinosaurier beweist: sie waren wahre Überlebenskünstler, konnten extremer Wärme und Kälte, Dürren und Fluten und anderen großen Veränderungen auf unserem Planeten trotzen. Zum Vergleich: Der vermutlich älteste ...

    weiterlesen...

    Aus Tiere und Natur

  • Wie Smartphones das Klima verändern

    Jeder spricht vom Klimawandel. Doch wieso wandelt sich das Klima? Was hat das für Folgen? Und warum sind eigentlich Smartphone und Autos schädlich für das Klima? Die Temperaturen verändern sich, das Wetter wird extremer, das Eis am Nord- und Südpol schmilzt und der Meeresspiegel steigt. Dabei spielen Handys, Computer und Fahrzeuge eine entscheidende Rolle. Je mehr Maschinen und Technologie die ...

    weiterlesen...

    Aus Mensch und Technik

  • Der Untergang der Maya

    Nicht nur die Ägypter konnten Pyramiden bauen. Auch das mittelamerikanische Volk der Maya beherrschte diese Kunst. In ihrer Blütezeit um 950 nach Christus stellten die Maya eine mächtige Hochkultur dar, die noch bevor die Europäer sie entdeckten, auf rätselhafte Weise unterging. Neben dem anspruchsvollen Bau der Pyramiden waren sie auch Meister der Mathematik, entwickelten einen komplizierten ...

    weiterlesen...

    Aus Mensch und Technik