24. Sep. 2019
Unter anderem steht diesen Monat eine Tagung über Vulkanismus an.

Unter anderem steht diesen Monat eine Tagung über Vulkanismus an.

Wann, wo, was – die Hotspots der Geowissenschaften im Oktober: In Brüssel findet eine Stakeholder-Konferenz zum Thema Nachhaltigkeit statt, sowie in Chemnitz das vierte internationale Bergbausymposium von Wismut GmbH. Im isländischen Selfoss tagt die AGU zum Thema arktischer Vulkanismus vom Paläozoikum bis heute und in Karlsruhe wird ein Deponie- und Altlastenseminar gehalten.

 

Greener Cities, Greener Europe

Wann? 7.10.2019

Wo? Brüssel, Belgien

Was? Stakeholder-Konferenz im EU-Rahmen, um die Rolle von Stadtregierungen, Interessengruppen und Bürgern in Sachen Nachhaltigkeit in den Kommunen zu diskutieren.

Weitere Informationen auf der Veranstaltungsseite.

 

WISSYM 2019

Wann? 9. - 11.10.2019

Wo? Chemnitz, Deutschland

Was? 4. Internationales Bergbausymposium von Wismut GmbH, dem tschechischen Äquivalent DIAMO,  IAEA, TU Freiberg zu den Erfahrungen mit der Uranbergbausanierung im Erzgebirge.

Weitere Informationen auf der Veranstaltungsseite.

 

Large-Scale Volcanism in the Arctic

Wann? 13. - 18.10.2019

Wo? Selfoss, Island

Was? AGU-Tagung über arktischen Vulkanismus vom Paläozoikum bis heute.

Weitere Informationen auf der Veranstaltungsseite.

 

29. Karlsruher Deponie- und Altlastenseminar

Wann? 16. - 17.10.2019

Wo? Karlsruhe, Deutschland

Was? Expertentreffen zu Abschluss und Rekultivierung von Deponien und Altlasten.

Weitere Informationen auf der Veranstaltungsseite.